Autoren

Expert and author Nick Cross from Marex

Nick Cross
Artikel

Hans Hennekam

Hans Hennekam
Artikel

Picture of Marcel Kelder

Marcel Kelder

Artikel

Mailyn Schürmann

Mailyn Schürmann

Artikel

Astrid Muijs

Astrid Muijs

Artikel

Gustavo Cerezo

Gustavo Cerezo
Artikel

Fatih Denizdas

Fatih Denizdas

Artikel

Kim van Es

Kim van Es

Artikel

Werner Worringen

Werner Worringen

Artikel

Dr. Silke Müller

Silke Müller

Artikel

Bart van Haagen

Bart van Haagen
Artikel

Peter Weidemann

Peter Weidemann

Artikel

Negin Dargahi

Negin Dargahi

Artikel

Sascha Gölz

Sascha Gölz

Artikel

Ashok Sadasivam

Ashok Sadavisam

Artikel

Nick Cross

Expert and author Nick Cross from Marex

Als Marketingprofi mit über fünfzehn Jahren praktischer Erfahrung in den Bereichen Digital, Marketing und Vertrieb bin ich seit 2015 bei Yokogawa und bringe viel Wissen und Erfahrung in das Marketingteam von Yokogawa Marex hinein. Yokogawa Marex entwickelt spezielle Softwarelösungen für das Prozessinformationsmanagement in Produktionsanlagen wie Ölraffinerien und Chemie-/Petrochemie auf der ganzen Welt.

Mit einem fundierten Wissen und Verständnis des Marketing-Umfeldes mit einem Schwerpunkt auf effektiver Kundenkommunikation bin ich heute dafür verantwortlich, das Profil von Exaquantum – der Anlagenhistoriker-Lösung von Yokogawa – zu erhöhen. Durch die Erfassung von Daten aus allen Facetten eines Prozesses und die Umwandlung von Daten in leicht verwertbare, hochwertige und weit verteilte Informationen ermöglicht es Unternehmen, einen sicheren, zuverlässigen und optimalen Anlagenbetrieb zu erreichen.

Außerhalb des Arbeitsplatzes verbringe ich gerne Zeit mit meiner Frau und unseren zwei Kindern, erkunde lokale Strände und die malerische Landschaft auf der Insel (Isle of Wight). Ich interessiere mich sehr für Sportarten wie Fußball, Radfahren und Laufen und genieße entspannte Abendessen mit Familie und Freunden.

Alle Artikel des Autors

Hans Hennekam

Hans Hennekam

Ich habe 33 Jahre Erfahrung im Bereich der Prozesskontrolle und war in verschiedenen Positionen bei mehreren Unternehmen und in unterschiedlichen Ländern tätig. Meine akademische Ausbildung liegt im technischen, kaufmännischen und juristischem Bereich. Aus unternehmerischer Sicht interessiere ich mich sehr Herausforderungen auf Kundenseite. Ich arbeite gerne mit Kunden zusammen und löse Probleme gemeinsam.

Als Mensch bin ich ein Befürworter und Verwender von neuen Technologien. Wie bei vielen japanischen Unternehmen ist auch bei Yokogawa Qualität und Zuverlässigkeit der wichtigste Antrieb. Diese Mischung aus persönlicher Motivation und einer starken Unternehmensvision hilft meinem Team, effektive Lösungen für unsere Kunden zu entwickeln.

Alle Artikel des Autors

Marcel Kelder

Picture of Marcel Kelder

Mit 30 Jahren Erfahrung bei Yokogawa habe ich mich mit fast allen Bereichen der Anlagenautomatisierung beschäftigt. Derzeit bin ich verantwortlich für Advanced Solutions, das sind Lösungen und Services, die über das Prozessleitsystem laufen. Ich bin mit vielen unserer europäischen Kunden in Bezug auf digitale Transformation, IIoT und IT/OT-Konvergenz in Kontakt. Diese Themen sind wichtige Treiber für unsere Branche, um dem Wettbewerb einen Schritt voraus zu sein und unsere Umwelt sicher und sauber zu halten.

Mit diesem Blog möchte ich mit Ihnen meine Reise teilen, die sowohl Best Practices als auch weniger gute Methoden beinhaltet. Alle Erfahrungen sind sehr wertvoll, denn wir können aus ihnen lernen und die gewonnenen Erkenntnisse werden uns voranbringen.

Alle Artikel des Autors

Mailyn Schürmann

Mailyn Schürmann

Als engagierter Marketeer und Digital Native ist es mein erklärtes Ziel, mehr Bekanntheit für die Marke Yokogawa zu erreichen. Es ist mir eine große Ehre, diesen Blog  sowie den bald erscheinenden Life Sciences Blog zu betreuen. Also achten Sie auf den Blog und unsere Social Media Channels- follow us🙂

Da mir persönlich Nachhaltigkeit sehr am Herzen liegt, versuche ich, diese Themen auch in den Blog zu integrieren. Worüber ich sonst noch schreibe? Als Kommunikationswissenschaftlerin interessiert mich der Kommunikationsaspekt bei KI sehr.  Wie werden wir in einer digitalen Welt kommunizieren? Welche Ethik benötigen wir beim Einsatz von KI?

In meiner Freizeit verbringe ich gerne Zeit mit Familie & Freunden, bin bei #teamneedtogotosports zu finden, lasse mich von einem vorwitzigen Dackel ärgern oder genieße ein gutes Buch.

Alle Artikel der Autorin

Astrid Muijs

Astrid Muijs

Neben Sport, Film und meinem Hund ist Marketing und Kommunikation eine große Leidenschaft von mir. Ich bin eine echte Marketing-aholic… Wenn Sie mit diesem schönen Beruf wenig zu tun haben, lassen Sie mich Ihnen Folgendes sagen: Marketing bedeutet, dass Sie Ihre Kommunikation und Ihre Kampagnen auf Ihre Zielgruppen zuschneiden, damit diese zu Ihren Fans werden und ihre Begeisterung mit anderen Experten teilen. Wie das funktioniert? Indem man mit ihnen kommuniziert, Wissen teilt, regelmäßig Kontakt hält, sich virtuell trifft und interessante Angebote präsentiert.
Ich habe 25 Jahre Erfahrung in der intelligenten Nutzung von Marketing. Seit 2019 arbeite ich für Yokogawa und fühle mich in diesem japanischen Unternehmen trotz meines niederländischen Charakters (extrovertiert und ziemlich direkt) zu Hause. Zum Beispiel wurde ich gebeten, zusammen mit 8 Yokogawa-Botschaftern an dem Great Place to Work-Projekt zu arbeiten. Proaktiv übersetze ich aktuelle Themen z.B. in eine effektive Kampagne oder ein interessantes Webinar. Gemeinsam mit meinen Kollegen sorgen wir dafür, dass die Marktpositionierung von Yokogawa in den Niederlanden gestärkt wird. Dass wir besser gefunden werden. Und dass wir trotz unserer bescheidenen Art unsere Unique Selling Points ins Rampenlicht rücken. Lesen Sie also unsere Blogs und Vlogs und lassen Sie uns einander über LinkedIn auf dem Laufenden halten!

 

Alle Artikel der Autorin

Gustavo Cerezo

Gustavo Cerezo

Mein Name ist Gustavo Cerezo. Ich wurde in Mendoza (Argentinien) geboren, lebe aber derzeit in Buenos Aires. Ich bin Vater von Drillingen, zwei Mädchen und einem Jungen. Ich habe an der Universität von Mendoza einen Abschluss als Elektronik- und Elektroingenieur gemacht und dann am Instituto Tecnológico de Buenos Aires -ITBA- in Zusammenarbeit mit dem IAE in Madrid einen Master mit Spezialisierung auf Technologiegeschäfte absolviert.

Seit mehr als 25 Jahren arbeite ich in der Instrumentierung, Automatisierung und Steuerung für Öl und Gas, hauptsächlich in Zusammenarbeit mit EPC-Unternehmen, aber auch als Manager des Digital Oilfield von YPF, einem argentinischen Energieunternehmen. Derzeit bin ich als Country Manager für Yokogawa in Argentinien, Uruguay und Paraguay verantwortlich, wo wir viele Herausforderungen und ein großartiges Team haben. Die Arbeit bei Yokogawa empfinde ich als sehr angenehm, da wir Erfahrungen, interessante Geschäfte und entspannte Momente mit Kollegen in der ganzen Welt teilen. Neben dem Arbeitsleben entschädigt das Genießen der Freizeit mit meinen Kindern, das Spielen von Musikinstrumenten und der Besuch von Museen für das strukturierte Leben, welches wir auch als Ingenieure genießen. Als persönliches Hobby bin ich ein begeisteter Anhänger von neuen Technologien, aber ich genieße auch einige altmodische Technologien.

 

Alle Artikel des Autors

Fatih Denizdas

Fatih Denizdas

Als Head of Automation Cyber Security und IT Manager bei Yokogawa Deutschland verfüge ich über 25 Jahre IT und OT Security Erfahrungen mit Schwerpunkt auf weltweiten Cyber Security -Projekten.

Cyber Security hat sich mittlerweile zu einem der wichtigsten Themen der IT & OT Landschaften entwickelt. Inzwischen spielt Security in allen Bereichen eine entscheidende Rolle.

Im Rahmen meiner Tätigkeiten als Global Industrial Cyber Security Professional und Ethical Hacker auf den Gebieten Cyber Security und Hardware Hacking in der Industrial Control System untersuche ich vorhandene Methoden auf ihre Wirksamkeit und entwickle neue Vorgehensweisen, um die Sicherheit von spezifischen Systemen zu verbessern.

Ich sensibilisiere Sie und Ihre Mitarbeiter für Bedrohungen, transferiere Fachwissen auf akademischem Niveau und zeige neben gegenwärtigen Angriffsszenarien auch effektive Gegenmaßnahmen.

Mich interessieren neben den technischen Aspekten der IT vor allem auch der Faktor Mensch und das Thema Wissensvermittlung. So faszinieren mich besonders die Mensch-Maschinen-Interaktion, Informationsarchitektur und die Auswirkung neuer Technologien.
Mit meinen Blog-Artikeln biete ich einen Einstieg in das Thema IT & OT-Security und mit meinen Projekten stelle ich konkrete Lösungen für neue Herausforderungen der Informationssicherheit vor.

Alle Artikel des Autors

Kim van Es

Kim van Es

Ich bin als Marketing- und Kommunikationsberaterin bei Yokogawa tätig. In meiner Verantwortung liegt die Entwicklung und Umsetzung von Geschäftskommunikations-, PR- und Werbestrategien, um das öffentliche Profil des Unternehmens zu stärken. Zu meinen Hauptaufgaben gehören die Koordination der Gestaltung von Werbematerial und die Verteilung auf verschiedenen Kanäle, die Koordination von Konferenzen, Messen, Kundenveranstaltungen sowie die Gestaltung und Durchführung von Marketingkampagnen.

Alle Artikel der Autorin

Werner Worringen

Werner Worringen

Mein Name ist Werner Worringen. Bei Yokogawa Deutschland verantworte ich das Industriemarketing für Prozessmesstechnik (IMK Process Instrumentation), d.h. bei mir es geht um die Augen und Ohren im Prozess. Das Thema Prozessmesstechnik in den verschiedensten Bereichen zieht sich seit mehr als dreißig Jahren als roter Faden durch mein Berufsleben.

Meine Aufgaben hier bei Yokogawa Deutschland beziehen sich auf die Entwicklung unseres Geschäfts im Bereich der Analyse, einschließlich der dazu gehörenden Dienstleistungen. Das Schöne an dieser Aufgabe ist die Vernetzung mit unseren Kunden und mit den nationalen und internationalen Kollegen.

Zu meinen Leidenschaften zählen Literatur, Musik, Sprache und spielerischer Umgang mit Sprache. An Letzterem versuche ich mich gerne auch im Alltag und im Beruf, z.B. in einem Blog. Das ist weniger trocken als z.B. ein Datenblatt und es gibt interessantere Reaktionen und Kontakte.

Alle Artikel des Autors

Silke Müller

Design Thinking Dr. Silke Mueller

Mein Name ist Silke Müller. Ich bin seit April 2017 für den Bereich Data Science bei der Yokogawa zuständig.

Erfahrungen im Umgang mit großen Datenmengen und deren Auswertung konnte ich bereits vor meiner Zeit bei Yokogawa sammeln. Diese zukunftsweisende Technologie bei der Yokogawa zu etablieren, in Zusammenarbeit mit unseren Kunden weiterzuentwickeln und Ideen und Lösungen im Blog teilen, sowie direkt mit Ihnen diskutieren zu können – hierauf freue ich mich.

Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit meiner Familie. Außerdem fahre ich gerne Rad, stöbere gerne auf Flohmärkten, wo es viele spannende Dinge zu entdecken gibt, und wenn es die Zeit erlaubt, überrasche ich meine Kinder mit Selbstgenähtem.

Alle Artikel der Autorin

Bart van Haagen

Bart van Haagen

Ich bin ein erfahrener Business Unit Marketing Manager bei Yokogawa Europe. Aktuell verantworte ich die Network Solutions. Die meiste Zeit meines Berufslebens habe ich im Bereich der industriellen Automatisierung verbracht.

Als Produkt Manager liegen meine Stärken im Bereich der Prozesskontrolle, Engineering und Prozessautomatisierung.

Alle Artikel des Autors

Peter Weidemann

Peter Weidemann

Als Maschinenbauingenieur bin ich 2007 zu Yokogawa gekommen. Vor meiner Tätigkeit bei Yokogawa hatte ich die Chance, umfangreiche Projekterfahrung in globalen Infrastrukturprojekten zu sammeln. Da ich in der Produktion von Yokogawa tätig bin, ist meine derzeitige Aufgabe als Support Engineer die Unterstützung von Verkaufs- und EPC-Projekten mit Durchflussmessern.

Man kann sich nur durch die Zusammenarbeit mit den Anwendern Fachwissen aneignen und ein Verständnis für ihre Branche erlangen, wenn man diese Orte besucht. Mit umfangreichen Produktwissen und mit einer praxisorientieren Herangehensweise habe ich  Yokogawa Durchflussmesser-Anwendungen in der Praxis gesehen. Mittlerweile habe ich Lösungen für die Ölfelder in Texas, Raffinerien in Europa und Russland, Petrochemie und Pflanzenölindustrie in Asien und Verladeeinrichtungen in Europa entwickelt. Die einzige Möglichkeit der Kommunikation besteht darin, die branchenspezifische Sprache zu sprechen und unseren Vertrieb zuverlässig zu unterstützen.

Neben der täglichen Verkaufsunterstützung besteht meine Hauptaufgabe darin, das Wissen zu teilen und Yokogawavertriebsmitarbeitern in allen Ländern Produktschulungen anzubieten. Diese Aktivität ist sehr angenehm,  da ich den Austausch mit verschiedenen Mitarbeitern von Yokogawa und unseren Kunden sehr genieße.

Alle Artikel des Autors

Negin Dargahi

Negin Dargahi

Mein Name ist Negin Dargahi. Ich studiere Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik (Bachelor) an der Hochschule Düsseldorf. Seit Anfang April 2019 bin ich als Werkstudentin bei Yokogawa tätig. Am Anfang war ich in einem Projekt involviert. Dort hatte ich diverse Einblicke in verschiedenen Projekttätigkeiten, von der Dokumentation bis hin zu handwerklichen Tätigkeiten an den Schaltschränken.

Seit Anfang Oktober 2019 bin ich in der Marketingabteilung beschäftigt. Die Diversität bei der Arbeit macht mir sehr Spaß. Von der Laplace-Transformation bis hin zu einer Marktanalyse. Hierbei kann ich mein technisches und wirtschaftliches Wissen zum Einsatz bringen.

Meine Freizeit verbringe ich gerne mit meiner Familie und meinen Freunden.

Alle Artikel der Autorin

Sascha Gölz

Sascha Gölz

Ich bin verantwortlich für die Planung und Umsetzung von Engineering Projekten. Außerdem bin ich spezialisiert auf Sales und Service für Analysenprojekte, insbesondere für Gaschromatografen. Seit 5 Jahren bin ich für Yokogawa tätig. Zuvor war ich u.a. als Teamleiter in einem Industriepark verantwortlich für das gesamte Analysenportfolio in Betrieben der Pharma-, Chemie, Ver-und Entsorgungsindustrie. In meinen Seminaren im Bereich Analysenmesstechnik profitieren die Teilnehmer von meiner über 25-jährigen Berufserfahrung und meinem breiten Wissensspektrum in diesem Gebiet.

Alle Artikel des Autors

Ashok Sadavisam

Ashok Sadasivam

Ich bin ein leidenschaftlicher Cyber Security-Berater aus einer kleinen Stadt in Tamilnadu, Indien, mit IT- und Automatisierungshintergrund. An der TH Köln habe ich den Master in Automatisierung und industrieller IT absolviert. In den letzten Jahren habe ich in verschiedenen Projekten gearbeitet.

Meine Artikel sind nicht auf ein bestimmtes Gebiet beschränkt, sondern beziehen sich auf alles, was mit Cyber Security zu tun hat. Ich schreibe, da ich den Lesern echte Erfahrungen über die Welt der Cyber Security vermitteln und mit ihnen teilen möchte.

Alle Artikel des Autors